Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Fashion & Styling’

Mit Axe Mature auch ältere Frauen beeindrucken

17. Oktober 2013 Keine Kommentare

Axe ist eine Marke, die dafür bekannt ist, dass ihre Düfte eine erotisierende und sinnliche Wirkung auf Frauen haben. Schöne attraktive und vor allem junge Frauen wurden bisher in der Werbung von den Düften verführt. Mit einem Duft von Axe kann die Suche nach der geeigneten Frau für eine Nacht, eine erotische Liebesaffäre oder aber auch für eine langjährige Beziehung scheinbar gelingen.

Das neue Axe Mature
Dieser neue Duft bricht mit allen vorherigen Traditionen von Axe. Nicht nur junge Frauen können mit diesem herben Duft verführt werden, sondern auch ältere Frauen werden von dieser Duftnote magisch angezogen. Ein junger Mann wird mit dem holzigen Duft von Zedernholz, Patschuli und Moschus zu einem richtigen Mann. Dieser Duft wirkt erotisierend und hat die Macht die Frauenwelt zu verführen.

Werbung weckt Fantasien
Durch die neue Werbung von Axe Mature werden die Fantasien der Männer angeregt. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, mit seiner attraktiven Dozentin Zärtlichkeiten auszutauschen? Ältere Frauen üben ihren Reiz auf Männer aus und genau dieser Reiz wird in der neuen Axe Werbung dargestellt. Alle Frauen präsentieren sich sinnlich und erotisch. Genau diese Gefühle werden durch den Geruch des neuen Axe Mature geweckt. Dieser Duft hat die Fähigkeit aus jedem Jungen einen richtigen Mann zu machen. Allein der Wunsch nach Männlichkeit und die vermittelten erotischen Fantasien im Werbespot animieren die Männerwelt zum Kauf.

Traum und Wirklichkeit
Die Werbung von Axe Mature entführt den Betrachter in eine Traumwelt und jeder Mann wünscht sich, dass diese Realität werden wird. Doch nicht nur der Duft allein weckt erotische Gefühle, sondern auch die Optik und das Auftreten des Mannes ist ebenfalls bedeutsam um das Interesse von Frauen zu wecken. Ob der mediale Traum Wirklichkeit wird, hängt somit von jedem Mann selbst ab und nicht ausschließlich von dem Duft.

KategorienFashion & Styling Tags: ,

Stilsicher im Büro: mit Bürotaschen und -accessoires von Stilwahl

9. Februar 2013 Keine Kommentare
Picard Aktentasche 4539 Leder Schultertasche 300x300 Stilsicher im Büro: mit Bürotaschen und  accessoires von Stilwahl

(c) by stilwahl.de

Zu einem erfolgreichen und stilsicheren Auftritt im Büro gehört nicht nur die richtige Wahl der Kleidung. Auch die Accessoires müssen stimmen. Haben die Schuhe die passende Farbe zum Outfit, passt die Aktentasche zur Kleidung? Da ist man bei Stilwahl mit dem großen Sortiment edler Lederwaren an der richtigen Adresse. Ein rundum gepflegtes Erscheinungsbild mit einer wertvollen Tasche schafft Vertrauen und zeigt Kompetenz.

Die Picard Aktentasche 4539 hebt sich mit ihrem feinen Leder und exklusiven Design aus dem Einerlei gewöhnlicher Aktentaschen hervor. Typisch Picard: dieses luxuriöse Büroaccessoire besticht durch seine unaufdringliche Form und eine perfekte, reiche Ausstattung. Der Taschenüberwurf verschließt mit zwei Steckschlössern. Im geteilten Hauptfach lassen sich ein 15″ Laptop und A4 Ordner mühelos unterbringen. Je ein Nebenfach in der Trennwand, in der inneren Rückwand und außen auf der Rückseite sowie im Nebenfach mit Reißverschluss und den zwei aufgesetzten Steckfächern unter dem Überwurf sorgen für Ordnung und machen diese Aktentasche mit Tragegriff und einem leicht abnehmbaren Schultergurt zum unentbehrlich Begleiter ins Büro.

Die Aktentasche Aunts and Uncles Nick 40515 aus hochwertigem und robustem Rindleder mit ihrer übersichtlichen Aufteilung bietet genügend Platz für Ordner und ein 13″ Laptop. Die Tasche schließt mit Klettverschluss auf der Vorderseite und einem zusätzlichen Klettverschluss im Inneren. Aufgeteilt ist Nick mit einem Reißverschlussfach auf der Rückseite, zwei Einsteckfächern vor dem Hauptfach, einem großen geräumigen Innenfach und einem gepolsterten Laptopfach. Ein Einsteckfach, ein Handyfach, zwei Stiftschlaufen, ein kleineres Reißverschlussfach sowie das integrierte Schlüsselband sorgen dafür, dass alles wohlorganisiert untergebracht ist und es kein lästiges Suchen in der Tasche gibt. „Rainflaps“ schützen der Inhalt vor Regen und Feuchtigkeit. Vintage Beschläge runden die perfekte Ausstattung ab. Das gewachste Rindleder entwickelt mit der Zeit einen unverwechselbaren Used-Look und macht Nick zum individuellen, lässiges Business-Accessoire sowohl für Damen als auch für Herren.

James Bond – ein mondäner Trendsetter

1. Oktober 2012 Keine Kommentare
fotopedia com Pierre Scokaert 300x300 James Bond   ein mondäner Trendsetter

cc by fotopedia.com / Pierre Scokaert

Spätestens seit Barney Stinson sind Anzüge nicht nur legendär sondern beinahe Pflicht und mehr als nur ein Kleidungsstück. Eher eine Lebenseinstellung, die schiergar nach Coolness, Erotik und Eleganz schreit. Vorreiter dieses Trends, der nie vorbei zu sein scheint, ist James Bond. Einer, der jede Situation mit Bravour meistert und das nicht zuletzt wegen seinem smarten und aparten Erscheinungsbild.
Eine blütenweiße Weste, in diesem Fall ein gebügeltes, weißes Hemd darunter symbolisiert Perfektion und mit seiner Unschuld einen reinen Charakter. Bei Frauen kann dies die Bluse sein, die je nach Anzahl der geöffneten Knöpfe zeigt, was die Absicht der Trägerin ist.

Ein dunkler, am besten schwarzer Anzug darüber ist schon die halbe Miete. Er sollte allerdings perfekt passen. James Bond hatte nie zu kurze Ärmel. Auch für weibliche Fans dieses Styles gibt es Hosenanzüge, die auf Figur geschnitten, äußerst elegant und sexy wirken.
Um das Outfit abzurunden, dürfen die kleinen Details nicht missachtet werden. Schwarze, sehr gepflegte Lederschuhe sind unabkömmlich, bei Frauen gerne mit Absatz. Die Strümpfe darunter sollten von guter Qualität und vor allem ebenso schwarz sein. Unverzichtbare Details, um in die Fußstapfen von James Bond zu treten.
Edle Manschettenknöpfe verleihen dem Träger eine stilsichere Eleganz und einen Hauch von Luxus, der auch ausgestrahlt wird. Nicht zuletzt fehlt eine schwarze Fliege oder auch eine Krawatte. Was die Kleidung angeht, ist jemand, der die vorangegangenen Regeln befolgt, schon nahe an einem authentischen James Bond. Die Körperpflege darf auf keinen Fall vergessen werden. Ein frisch rasiertes Gesicht, eine gezähmte Haarpracht und auch saubere, gleichmäßig geschnittene Fingernägel gehören unbedingt dazu, um stilvoll und kultiviert wie James Bond die Welt zu retten.

Stylingtipps für den lässigen Business-Look

1. Mai 2012 Keine Kommentare
RL Johnson 237x300 Stylingtipps für den lässigen Business Look

cc by flickr / RL Johnson

Männer beschweren sich gerne, dass es für die Frauen einfach mehr Auswahl im Bereich Mode gibt. Aber das stimmt so nicht, denn als Mann kann man durchaus auch im Geschäftsleben abwechslungsreich angezogen sein, ohne unpassend zu wirken.
Da die meisten Männer bekanntlich nicht gerne einkaufen gehen, ist die angesagte Herrenmode im Charles Vögele online Shop genau der richtige Ansatz um sich trendbewusst zu kleiden, ohne stundenlang in einer Vielzahl von Geschäften unterwegs zu sein. Wenn es der Beruf nicht zulässt, das man den Anzug weglassen kann, dann ist es trotzdem möglich mit bunten Hemden (natürlich nicht mehrfarbig) und geschmackvollen Krawatten etwas Farbe in den Alltag zu bekommen. Gerade im Sommer kann es vielleicht auch einmal ein beigefarbener Anzug sein, wenn das mit dem Arbeitsplatz zu vereinbaren ist. Nicht jeder Mann muss zu seiner Arbeitsstelle bestimmte Kleidervorschriften einhalten, und all die Glücklichen die Ihre Kleiderwahl selbst bestimmen können, können in jeder Saison aus bestimmten Trends auswählen, was am besten zu Ihnen und Ihrem Stil passt.
Im Bereich Freizeitmode ist auch das Sortiment für die Herren etwas umfangreicher. Davon kann man sich selbst überzeugen wenn man die angesagte Herrenmode im Charles Vögele online Shop durchstöbert um sich für den Sommer 2012 passend ausstattet. Ein Poloshirt zu einer Bermudahose ist für ein legeres Outfit in der Freizeit immer die richtige Wahl, solange das Wetter natürlich passt. Als Mann hat man auch die Möglichkeit durch verschiedene Armlängen an den Oberteilen, Abwechslung in das tägliche Styling zu bekommen. Ein Accessoire wie ein schöner Gürtel ziert auch einen Mann sehr gut.
Bei Charles Vögele gibt es natürlich nicht nur Mode für Herren, sondern auch für Frauen und Kinder. So wird die ganze Familie mit immer neuen Ideen und Shoppingmöglichkeiten versorgt, um das ganze Jahr stilsicher und preiswert angezogen zu sein. Bei Charles Vögele ist für jeden Geschmack das Richtige dabei!

Frische Unterwäsche: Nur 62 Prozent der deutschen Männer wechseln täglich!

19. April 2012 Keine Kommentare
Menboxer by wikimedia Breezer Frische Unterwäsche: Nur 62 Prozent der deutschen Männer wechseln täglich!

cc by wikimedia/ Breezer

Man könnte doch eigentlich meinen, dass frische Unterwäsche zum täglichen Morgenritual für fast alle gehört, doch dem ist offenbar nicht so. Es gibt sie immer noch, die Männer, die ihre Unterhose nur alle paar Tage wechseln! Laut einer Umfrage des Offenbacher Marplan-Insituts ziehen nur 62 Prozent der deutschen Männer jeden Tag eine frische Unterhose an!

Während diese 38 Prozent der Herren ihre Unterwäsche über mehrere Tage tragen, tun dies nur 20 Prozent der deutschen Frauen. Übrigens scheint die Sorgfalt mit dem Alter bei beiden Geschlechtern nachzulassen: Greifen bei den 14- bis 54-jährigen Männern noch 67 Prozent täglich zu frischer Wäsche, so sind es bei den Älteren nur noch 50 Prozent.

Bei den Frauen sieht dies von der Entwicklung her, ähnlich aus: Neun von zehn Frauen im Alter von 14 bis 34 Jahren setzen auf den täglichen Unterwäsche-Wechsel. Im Alter von 35 bis 54 tun dies immerhin noch rund 85 Prozent der Befragten. Bei den älteren Damen sind es jedoch nur noch 67 Prozent.

39 Prozent der Frauen und 37 Prozent der Männer duschen übrigens täglich. Dieser Wert nimmt wieder mit dem Alter ab. Nur beim Thema Shampoo schlagen die Männer die Frauen: 24 Prozent der Herren waschen die Haare jeden Tag und nur 16 Prozent bei den Damen.