Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Augenpflege’

Optifog

17. November 2012 Keine Kommentare

Das neue virale Video von “Optifog” stellt auf humoristische Art und Weise die Wirkung ihres Produkts heraus, welches den Beschlag auf Brillengläsern verhindern soll. Zu sehen ist wieder einmal der Protagonist Mario, welcher dem ein oder anderen schon aus vorherigen Optifog Spots bekannt sein könnte.

Mario sitzt zu Beginn des Videos in einem Krankenhausbett, gemeinsam mit einer weiteren Person, die im Bett daneben liegt. Seine Brille ist total beschlagen und so merkt er, als er mit einer Fernbedienung den Sender des TV’s wechseln möchte nicht, dass es sich dabei gar nicht um eine Fernbedienung für den Fernseher handelt, sondern um eine, welche der Verstellung des Bettes seines Zimmernachbars dient. So drückt Mario wieder und wieder auf die Tasten der Fernbedienung und wundert sich, dass sich das Bild des Fernsehgeräts nicht ändern lässt. Unbemerkt dessen staucht sich das Bett des Zimmernachbars zunehmend zusammen und sein verzweifeltes Gesicht ist zu sehen. Untermalt ist das Video mit einer lustigen Musik und dem Piepsen vereinzelter Krankenhausinstrumente.

Das Video endet mit Optifog’s Werbeslogan: “Foggy moments can be risky! Stop the fog with Optifog.” Zu deutsch: “Neblige Momente können gefährlich sein! Stop den Nebel mit Optifog.” Dabei ist das Logo von Optifog zu sehen und eine unbeschlagene Brille.

KategorienAugenpflege Tags:

Trockene Augen: Was hilft?

11. Mai 2012 Keine Kommentare
Auge by wikimedia che Trockene Augen: Was hilft?

cc by wikimedia/ che

Trockene Augen sind ein Phänomen, mit dem immer mehr Menschen zu kämpfen haben. Oft trifft es solche, die viel vor dem Computer sitzen. Oder auch Kontaktlinsenträger, denn grade beim Tragen von sogenannten Monatslinse muss sehr auf die Qualität geachtet werden, damit die Augen noch genug Sauerstoff erhalten. Trockene Augen können jedoch noch ganz andere, meist harmlose Gründe haben. Wir verraten euch, was man kurzfristig und schnell dagegen tun kann.

Trockene Augen können ganz simpel ein Anzeichen dafür sein, dass man zu wenig trinkt. So sollte man(n) sich am besten auf Mineralwasser konzentrieren und um die zwei Liter pro Tag davon trinken. Auch ein wenig mit den Lidern zu klimpern kann im Moment das Problem lindern.

Manchmal ist auch einfach nur das Raumklima zu trocken oder die Luft ist schlecht. Lüften kann einiges bewirken! Wem dies alles nicht hilft, der setzt auf Augentropfen gegen trockene Augen, die es in jeder Apotheke und auch in einigen Drogeriemärkten zu kaufen gibt. Zeigt all dies keine Wirkung, ist ein Besuch beim Augenarzt empfehlenswert, denn natürlich kann sich auch dabei etwas Ernsteres dahinter verbergen.

Dunkle Schatten unter den Augen – Feuchtigkeit hilft!

24. April 2012 Keine Kommentare
Gurke by wikimedia Rainer Zenz Dunkle Schatten unter den Augen – Feuchtigkeit hilft!

cc by wikimedia/ Rainer Zenz

Wohl jeder kennt die Situation: Man steht am morgen auf, stellt sich vor den Spiegel und ist überrascht, welch müde Erscheinung einen da anblickt: Die Partie unter den Augen ist geschwollen und dunkle Augenringe machen sich breit. Warum ist das so und vor allem, was hilft dagegen?

Meist sind Dinge wie Alkoholkonsum oder zu wenig Schlaf für die dunklen Schatten unter den Augen verantwortlich. Der Grund dafür ist ganz einfach: In diesem Bereich ist die Haut besonders dünn und darunter befindet sich kaum Unterhautfettgewebe. Das bedeutet, dass alle Vorgänge unter der Haut zuerst an dieser Stelle sichtbar werden.

Das Zauberwort heißt Feuchtigkeit. Man kann dem Bereich unter den Augen entweder eine Pflege mit speziellen Produkten gönnen oder aber einfach auf kühlende und beruhigende Mittel und Methoden setzen. Angenehm sind zum Beispiel die klassischen Gurkenscheiben oder auch kalte Teebeutel (zum Beispiel schwarzer Tee, Minze oder Kamille). Diese lässt man gut zehn Minuten auf den geschlossenen Augen und die Haut ist wieder wie neu.

Augenpflege von Christian Dior

20. Juli 2011 Keine Kommentare
P259409 hero Augenpflege von Christian Dior

cc by Dior

Christian Dior ist nicht nur der Meister für betörende Düfte, sondern hat auch eine Creme für die Augen der Männer entwickelt. Jeder Mann kennt es wohl gleichermaßen wie eine Frau: Morgens aufstehen, in den Spiegel blicken und zuerst einmal einen Schock bekommen. Die Augen, die einem dort entgegenblicken wirken müde, ausdruckslos und zerknirscht. Alle Versuche die Augen zu beleben und ein wenig Frische zu zaubern verlaufen oftmals im Sand. In solchen Momenten ist guter Rat immer teuer und für jeden Tipp ist man dankbar. Gut, dass es nun ein Produkt zur Augenpflege gibt, das nicht nur viele Versprechungen macht, sondern auch das hält, was es verspricht. Die Hydra Life Pro-Youth Sorbet Augencreme zur Augenpflege ist die schnelle Soforthilfe für eine müde Augenpartie.

Die Augencreme ist eine feuchtigkeitsspendende Augenpflege mit einer innovativen Gel-Creme-Textur. Sie wirkt ganz gezielt den Anzeichen von Müdigkeit, zu denen die Augenränder und die tiefen Schatten unter den Augen zählen, entgegen. Das Resultat der Anwendung ist ein ausgeruhter, strahlend-frischer Blick. Ihr Umfeld wird die Veränderung direkt bemerken. Strahlende Augen führen dazu, dass Sie von Ihrem Umfeld sehr viel attraktiver, aufgeweckter und frischer wahrgenommen werden.

Die Dior Hydra Life Augenpflege wurde speziell entwickelt für normale Haut, für Mischhaut und für trockene Haut. Die Creme ist glättend und feuchtigkeitsspendend. Bereits nach kurzer Zeit sind die Verbesserungen deutlich erkennbar und die Haut rund um die Augen strahlt. Schatten verschwinden und die unliebsamen Ringe werden geglättet. Der Schock beim morgendlichen Blick in den Spiegel gehört von nun an der Vergangenheit an.

Männerpflegeprodukte von Biotherm Homme

14. September 2010 Keine Kommentare
biotherm homme 300x123 Männerpflegeprodukte von Biotherm Homme

Biotherm Homme

3H7RTTGK5ZCG Inzwischen sind immer mehr Männer auf ihr Äußeres bedacht und die Hersteller von Pflegeprodukten haben diesen Markt für sich entdeckt. Dazu gehört auch die Firma Biotherm, die eine eigene Produktreihe, speziell auf die sensible Männerhaut abgestimmt, für die Gesichts- und die Bodypflege anbietet.

Biotherm Homme bietet zahlreiche Produkte für alle erdenklichen Pflege- und Reinigungswünsche von Männern an. Für die Gesichtspflege sind die Produktreihen grob eingeteilt in Gesichtsreinigung, Rasur, After Shave, Feuchtigkeitspflege, Anti-Müdigkeitspflege, Mattierende Intensivpflege, Anti-Aging Pflege und Augen- sowie Lippenpflege. Für die Körperpflege lassen sich die Produkte in die Kategorien Bodylotion, Deodorants, Duschpflege und einem Duft mit Namen “Force” – dem ersten Männerduft, der stark machen soll, einteilen.

Die Produktreihen für die Gesichtspflege sind auf verschiedene Hauttypen abgestimmt. Unterschieden wird zwischen Normaler- bzw. Mischhaut und trockener Haut. Sucht man ein Anti-Aging Produkt oder etwas gegen Müdigkeitserscheinungen? Auch gegen einen fahlen Teint oder für eine braune Haut? Biotherm bietet hier eine große Auswahl.

Weiter eingeteilt sind die Produkte der Gesichtspflege in die Produktlinien Age Fitness, Age Refirm, Aquapower, Force Suprême, High Recharge, Hydra Detox, Rasur, Reinigung und Peeling sowie T-Pur intense und Ultra Comfort. Die Linien der Körperpflege sind unterteilt in Aquafitness, Aquapower, Day Control, Gel Douche Vitalité, dem bereits genannten Duft Force und High Recharge.

Bei allen Produkten setzt die Firma Biotherm auf Hightech. Gehen wir mal auf einige einzelne Produkte genauer ein. Nehmen wir aus der Gesichtspflege ein Thema, das jeden Mann betrifft – die Rasur. Hier bietet Biotherm Homme ein Rasiergel und fünf Aftershaves an. Das Rasiergel hat eine kühlende Wirkung und ist ein reichhaltiger, geschmeidiger und cremiger Rasierschaum. Er versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und schützt vor Rasurbrand. Er sorgt für einen optimalen Schutz und für das Wohlbefinden der Haut.

Gehen wir bei der Körperpflege doch auf den ersten Männerduft (Force) von Biotherm ein. Biotherm Homme beschreibt ihn als “kompromisslos, männlich und klar”. Der Duft soll eine mentale Stärke, eine impulsive Frische und eine belebende Zitrusnote haben. Absinth soll die Sinne beleben. Laut Biotherm erhält der Duft seine körperliche Stärke durch florale Komponenten und durch die Kraft des Bernsteins.