Home > Feuchtigkeitspflege > Frühling: Männer auf leichtere Creme umsteigen

Frühling: Männer auf leichtere Creme umsteigen

blauer Himmel cc by niarts de Frühling: Männer auf leichtere Creme umsteigen

cc by niarts.de

Während der kalten Monate im Winter tut den meisten Männern eine fetthaltige Gesichtscreme sehr gut, denn die warme Heizungsluft innen und die eisige Luft außen beanspruchen und reizen die Haut. Mit den steigenden Temperaturen ist hier jedoch Zeit für eine kleine Änderung.

Die meisten Männer können jetzt die fetthaltige Creme gegen eine leichtere Variante eintauschen, wie beispielsweise eine leichte Feuchtigkeitscreme oder ein Feuchtigkeitsgel. Ein Grund dafür ist das Hormon Testosteron, das bei Männern dafür sorgt, dass mehr Hautfett als bei den Frauen gebildet wird.

Da die Haut in den wärmeren Monaten weniger gestresst ist, benötigt sie auch nicht mehr eine so intensive Feuchtigkeitspflege. Ein weiterer Vorteil der leichteren Cremes und Fluids ist, dass sie deutlich schneller einziehen…

Auch interessant:

  1. Männerhaut auf den Frühling vorbereiten
  2. Männer haben dickes Fell
  3. Haut vor UV-Strahlen schützen!
  4. BioTherm Homme: Die Nummer 1 für Männer
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks