Home > Allgemein > Was beinhaltet eine Hausratversicherung?

Was beinhaltet eine Hausratversicherung?

Pak Nine 300x270 Was beinhaltet eine Hausratversicherung?

cc flickr/ Pak Nine

In der Hausratversicherung sind alle Gegenstände versichert, die herausfallen würden, wenn man eine Wohnung oder ein Haus auf den Kopf stellen würde. Dies schließt auch Mode und Schuhe mit ein, was viele Versicherungsnehmer bei der Berechnung der Versicherungshöhe vergessen.

In der Regel besteht Versicherungsschutz bei Schäden durch Feuer, Sturm und Hagel, Einbruch und Diebstahl mit Vandalismus und austretendem Leitungswasser, also zum Beispiel durch einen Rohrbruch. Bei dieser Art von Schaden wird deutlich, wann die Hausratversicherung einspringt. Der Schaden am Rohr selbst und an der Wand ist nicht durch die Hausratversicherung gedeckt, hierzu benötigt der Eigentümer der Wohnung oder des Hauses eine extra Gebäudeversicherung. Schäden, die das Wasser an Möbeln oder Elektrogeräten verursacht hat, werden von der Hausratversicherung übernommen. Daher ist der Abschluss dieser Versicherung sowohl für Mieter als auch für Immobilienbesitzer empfehlenswert.

Bei der Hausratversicherung handelt es sich um eine sogenannte Neuwertversicherung, das heißt, im Schadenfall wird der Betrag ersetzt der für die Neuanschaffung der versicherten Gegenstände notwendig ist. Die Versicherungsgesellschaften empfehlen eine Versicherungssumme von 650 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche, um eine Unterversicherung auszuschließen. Wer eine niedrigere Versicherungssumme wählt, diese sich im Schadenfall aber als zu gering herausstellt, muss mit Abzügen bei der Entschädigung rechnen! Durch automatische Anpassung der Versicherungssumme werden Preisveränderungen berücksichtigt.

Beitragsfrei ist bei vielen Gesellschaften die Außenversicherung im Vertrag enthalten. Das bedeutet, die versicherten Gegenstände, also auch Kleidung, Schuhe, etc. sind in Hotelzimmern oder im Auto gegen die o.g. Gefahren versichert.

Gegen Aufpreis sind zum Beispiel Fahrraddiebstahl (wenn das Fahrrad gestohlen wird, egal wo es steht) oder Überspannungsschäden durch Blitzschlag versicherbar. Außerdem können Elementarschäden und Schäden durch Rückstau, wenn nach extremen Regenfällen die Kanalisation die Wassermassen nicht mehr aufnehmen kann, in den Vertrag eingeschlossen werden.

Wer sein Hab und Gut vor elementaren Gefahren schützen möchte, kann bereits für ca. 50 Euro im Jahr für eine kleine Wohnung eine Hausratversicherung abschließen. Die günstigsten Angebote kann fan zum Beispiel finden, indem man online einen Versicherungsrechner für Hausratversicherungen konsultiert. Dieser listet nach Eingabe aller Daten wie z.B. Wohnungsgröße alle in Frage kommenden Versicherer mit Angeboten auf.

KategorienAllgemein Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks