Home > Gesichtspflege, Rasur & After Shave > Rasur Teil I – Der Fusion ProGlide Power Rasierer

Rasur Teil I – Der Fusion ProGlide Power Rasierer

3525752443 86417d6346 m Rasur Teil I – Der Fusion ProGlide Power Rasierer

cc by Phil Manker/flickr

Zu der täglichen Pflege eines Mannes zählt die Rasur genauso dazu wie das Zähneputzen. Selbstverständlich wird die Haut durch das Rasieren gereizt. Aus diesem Grund ist es nur zu verständlich, dass sich Mann morgens vorm dem Spiegel überlegt, ob eine Rasur wirklich notwendig ist, oder ob der Bart noch den ein oder anderen Tag wachsen kann. Doch damit es keine Hautirritationen gibt oder auch Rötungen entstehen ist die Wahl des richtigen Rasierers sehr wichtig. Daher hat Gillette nun eine bahnbrechende Klingentechnologie entwickelt und auf den Markt gebracht. Hierbei handelt es sich um den Fusion ProGlide Power Rasierer. Dieser Rasierer ist nicht nur weiterentwickelt, sondern darüber hinaus auch neu gestaltet. Er sorgt für die angenehmste Rasur von Gillette.

 

Für mehr Gleitfähigkeit sorgen die dünneren und feineren Klingen, die mit der fortschrittlichsten Beschichtung von Gillette ausgestattet wurden. Dadurch entsteht weniger Reißen und Ziehen als beim Fusion. Auch bei der täglichen Rasur sorgen sie für einen unglaublichen Komfort dadurch, dass die Klingen sanft über die Haut gleiten. Zwar sind auch bei diesem Rasierer wieder einmal nicht alle Innovationen direkt mit dem bloßen Auge zu erkennen, jedoch wird Mann schon nach der ersten Rasur mit dem Fusion ProGlide Power Rasierer deutlich spüren, wie sanft er über die Haut des Mannes gleitet.

 

So macht die tägliche Pflege des Männergesichtes Spaß. Keine unnötigen Hautirritationen und Rötungen mehr, kein Ziehen und Kratzen. Da überlegt Mann nicht mehr lange ob er sich wirklich morgens nach dem Aufstehen rasiert oder nicht. Allerdings führt der neue Fusion ProGlide Power Rasierer von Gillette dann wohl auch dazu, dass weitaus weniger Männer dem Trend des Drei-Tage-Barts folgen.

Auch interessant:

  1. Die richtige Rasur – die Vorbereitung
  2. Die richtige Rasur – Durchführung und Pflege
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks