Home > Gesichtspflege, Haarpflege, Körperpflege > Eine große Auswahl an Männerpflegeartikeln im Versandhandel

Eine große Auswahl an Männerpflegeartikeln im Versandhandel

35690 leinensakko p1 150x150 Eine große Auswahl an Männerpflegeartikeln im Versandhandel

Männerpflege muss nicht teuer sein

Kosmetika sind längst keine Domäne der Frauenwelt mehr. Auch Männer haben erkannt, wie wohltuend für Körper und Seele die Benutzung von Pflegeprodukten sein kann. In jedem Drogeriemarkt ist ein gewisses Sortiment vorhanden und Firmen wie Nivea und Dove kreieren eigene Kosmetiklinien für den Herrn. Vielfältiger als im nahen Geschäft ist das Sortiment im Onlinehandel. Ein überraschend individuelles Repertoire ist im Shop ‘Aus Liebe zum Duft’ zu finden, der unter der gleichnamigen deutschen Domain seinen Handel betreibt. Hochwertige traditionelle Rasierseifen, Düfte aber auch Cremes und Gesichtswässer sind hier zu finden. Die Marken kommen überwiegend aus dem angelsächsischen Raum und sind in Deutschland eher unbekannt. Zielgruppe des Shops sind Konsumenten, die Waren jenseits des im TV beworbenen Kosmetikangebots suchen. Eine Empfehlung für eine besondere Überraschung für den Herrn sind die Parfüms von Histoires de Parfums. Der Designer dieser Düfte lehnt sich an den Duftgeschmack früherer Epochen an und lässt so beispielsweise das 19. Jahrhundert mit seinen sehr würzigen Nuancen wieder auferstehen. Der Geruch jener Zeit ist jedoch sehr individuell und nicht jedermanns Geschmack. Es empfiehlt sich, von dem Angebot des Shops, kleine Probeflakons zuzusenden, Gebrauch zu machen.

Wer online Kosmetika kauft, hat eine reichliche Auswahl an Möglichkeiten. Nichtsdestotrotz sollte man auch hier Vorsicht walten lassen. Insbesondere Parfums werden gern kopiert oder trotz Überlagerung angeboten. Vor dem Einkauf sind daher ein paar Grundregeln zu beachten: Werden die Produkte gebraucht angeboten? Bei Pflegeprodukten ist dies ein absolutes Ausschlusskriterium und sollte nicht zum Kauf verleiten. Sind die Produkt mehr als ein Drittel preiswerter als in anderen Versandhandelshäusern? Dann ist der Shop kritisch zu betrachten. Keiner hat etwas zu verschenken und die Margen der Händler lassen diese Spannen nicht zu. Natürlich ist immer relevant, ob ein korrektes Impressum vorhanden ist. Betrügershops kommt man außerdem meist schnell auf die Spur, indem man eine Suchmaschine bemüht. Beachtet man diese Vorsichtsmaßnahmen, kann man online sehr gut Kosmetika einkaufen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks